S38 ist die Weiterentwicklung des S19 mit neuen Sicherheitsmechanismen für mehr Gewinne

Beitrag von ,

S38 übernimmt die Vorteile des S19 und addiert eine innovative Signalautomatik für bessere Einstiege innerhalb des GRID

Da die S38-Strategie auf dem S19 aufbaut, möchte ich Ihnen meinen S19-Artikel sowie die Tests der passenden Währungspaare, die den S19 nutzen, ans Herz legen. Durch ihn können Sie den EA sehr gut kennenlernen. Strategien wie die des S38 handeln mittlerweile äußerst intelligent, da sie sich an die Marktgegebenheiten anpassen, ohne dabei das Grid-System zu verlassen. Somit besitzen Sie eine Möglichkeit mehr, besser und gewinnorientierter zu traden. Neben der Positionsanpassung, die sich an den Grid-Punkten - also den Nachkäufen - orientiert, hat die S38-Strategie die Wahl, ob Sie nachkauft oder nicht. Ja, Sie lesen richtig! Nicht ich entscheide durch ein festes Netz an vorbestellten Punkten, ob nachgekauft wird - nein, der EA trifft diese Entscheidung selbstständig. Zwar hatten die Strategien bisher auch die Möglichkeit, einen Nachkauf zu verzögern oder abzulehnen, wenn der Markt gegen den EA lief. Aber die Entscheidungsgrundlage war dort leidlich aus einem Indikator bezogen. Der S38 macht dies viel intelligenter!

Jeder Einstieg ist intelligent an Indikatoren ausgerichtet - Sicherheit und Gewinn erhöhen sich weiter

Der Vorteil des S19 ist die Verbesserung der Einstiege im Nachkaufprozess. Dabei wird bei jedem Nachkauf nicht nur geprüft, ob das Grid bereits wieder erreicht wurde und somit sichergestellt, dass nicht zu früh gekauft wird. Es muss auch stets die Indikatorenkonstellation vorliegen, die auch zum Erstkauf geführt hat. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die Qualität jedes Signals und damit auch jedes Nachkaufs die höchste ist, die wir erreichen können. Zusammen mit der neuen Progression, die keine exponentielle Loterhöhung mehr zulässt, haben Sie eine Strategie, die sicher nachkauft, aber trotzdem die Vorteile eines Grids nutzt. Die grundsätzlich genutzten Indikatoren finden Sie in der S19-Beschreibung. Es handelt sich dabei aber um die bekannten und erprobten MACD-, Bollinger- und Stochastik-Indikatoren.

Der S38 ist sehr vielfältig und anpassungsfähig - neue Paare werden handelbar

Indikatorbasierte Einstige verbessern das Risikoprofil stark
Der Gewinn erhöht sich überproportional und kann in der richtigen Phase schnell die Millionenmarke knacken

So langsam kommen wir dem Endziel näher. Dies ist sicherlich ein EA samt einer Strategie, die für alle Paare handelbar ist. Die Strategie muss sich auf den Markt einstellen und selbst Trades sowie Nachkäufe so verwalten, dass Chancen und Risiko im Gleichgewicht sind. Für Sie bedeutet das eine stets steigende Depoteinlage. Das intelligente Nachkaufen in einem Grid ist ein weiterer Baustein für unser Robotrading Portfolio. Die S38-Strategie hat sich in den letzten 4 Jahren bereits sehr gut bewährt und sorgte dort für Gewinne, wo andere Strategien versagten. Deshalb werden Sie 4 Tests lesen, die sich mit den Jahren 2012 bis 2016 beschäftigen. In den letzten 4 Jahren haben sich die Märkte signifikant verändert. Es wird stets mehr gehandelt und Exotenpaare sind längst keine mehr. So müssen wir uns ebenfalls anpassen. Mehr dazu in den folgenden Tests. Um Sie aber nicht länger auf die Folter zu spannen: Im nächsten Artikel kommt endlich das Paar, welches für einen extremen Gewinnzuwachs im Depot sorgen kann: EURPLN mit dem S38!

Ihr Marius Müller

P. S.: Übrigens schreibe ich bereits den nächsten Artikel zu einem neuen Paar. Um diesen nicht zu verpassen, beachten Sie bitte die untenstehenden Links!

Verbessern Sie sofort Ihre Gewinne mit weiteren kostenlosen Artikeln - Verpassen Sie nichts!

Diese Strategie ist so gut, dass sich weitere Tests für uns lohnen. Ich arbeite derzeit an weiteren Artikeln, die in Kürze auf robotrading.de erscheinen werden. Bitte melden Sie sich kostenlos an, dann werden Sie automatisch über neue Artikel informiert. Ansonsten schauen Sie einfach so schnell wie möglich wieder vorbei, damit Ihnen kein Test entgeht!

Möchten Sie diese automatische Strategie nutzen?

Diese Strategie steht dem Portfolio Manager des Robotrading Portfolios bereits zur Verfügung und kann auch von Ihnen sofort eingesetzt werden. Bitte schauen Sie in die aktuelle Ausgabe des Robotrading Portfolios, um sich über die aktuelle Zusammensetzung zu informieren.

Wenn Sie das Rundum-Sorglos-Paket unseres Partnerbrokers gebucht haben, dann werden neue Strategien, die Ihren Gewinn erheblich steigern können, sofort nach dem aktuellen Stand des Robotrading Portfolios umgesetzt – so kommen Sie am schnellsten zu Gewinnen, die durch meine neuen Strategien erst möglich werden. Ich empfehle das Rundum-Sorglos-Paket jedem Nutzer, der seine Geldanlage vollkommen automatisieren will.