AutoFX Millionaire EA für Metatrader 4 im Test

AutoFX Millionaire EA für Metatrader 4 im Test – Bild 1AutoFX Millionaire EA für Metatrader 4 im Test - Bild 1.Autofxmillionaire logoWOW!! So viel Geld möchte ich auch verdienen! Das war mein erster Gedanke als ich die Seite des AutoFX Millionaire gesehen habe. Der vermeintliche Verkäufer hat 1 Milion USD in nur 8 Monaten verdient. Das Alles mit einer Einlage von nur 1.500 US$. Ist das Ganze nun ein Fake oder eine seriöse Methode wie jeder auf der Welt zum Millionär werden kann, das lesen Sie in meinem Test.

Handelsstrategie

Wieder mal wird hier ein Black Box System angepriesen. Hierbei handelt es sich sogar um einen sogenannten Trade Copier. Dieser Expert Advisor kopiert die Trades auf Ihrem Metatrader Terminal, die der Verkäufer bei sich eingeht. Sie haben also keinerlei Informationen und auch keinen Einfluss auf die Handelsstrategie. Was ich Ihnen anhand der Backtests zu der Handelsstrategie mitteilen kann, ist leider dürftig, da Informationen Fehlanzeige sind. Zudem muss der Verkäufer sich in der Zukunft eh nicht daran halten. Ich möchte Ihnen lieber die Warnungen mit auf den Weg geben, die ich über den AutoFX Millionaire gelesen habe.

AutoFX Millionaire EA für Metatrader 4 im Test – Bild 3AutoFX Millionaire EA für Metatrader 4 im Test - Bild 3.Autofxmillionaire backtestWas auffällt ist, dass die gezeigten Live Tests fehlerhaft sind. Es gibt stellen und Trades, die keinen Gewinn abgeworfen hätten, wenn diese wirklich so eingegangen worden wären. User haben sich die Mühe gemacht diese Trades zu suchen und bei Brokern nachzufragen ob dies so möglich wäre. Hier ein Auszug aus einer Mail von Alpari zu diesen hier gezeigtem Account aus diesem Forum:

?Dear Sir
Thank you for your email.
As you quite rightly suspect, this is cobblers.
If he was short £/$ he would have made much more than that.
Not too bright is he ?
We get a lot of this ? usually they want to sell their squillion dollar system for 50 bucks??.

Kind regards
Paul Chenery
Team Leader, Client Services
Email: support@alpari.co.uk
Tel: +44 (0) 20 7426 2900
Fax: +44 (0) 20 7426 2949
Web: Forex Broker – UK FX Trading | Alpari (UK)
Alpari (UK) Ltd
5th Floor
201 Bishopsgate
EC2M 3AB?

Ich denke so eine Mail sagt alles was ich und Sie über diesen EA wissen müssen. Zudem kommen noch der TP um 20-40 Pips und SL um 400 Pips hinzu.

Money Management

Nicht bekannt, da es sich um einen Dienst handelt, der vom Verkäufer geleitet wird und lediglich die Trades auf die eigene Metatrader Plattform kopiert.

Startkapital und Broker Bedienungen

Laut Hersteller können Sie mit 200 Euro anfangen. Besondere Bedingungen werden an den Broker nicht gestellt.

Einstellungsmöglichkeiten

Keine

Freischaltungsvorgang

Nicht bekannt.

Kosten

AutoFX Millionaire wird über den Anbieter Plimus gehandelt und kostet monatlich 27,20 Euro. Laut Webseite gibt es eine 30 Tage Geld Zurück Garantie. Ob diese auch wirklich durch den Anbieter genehmigt wird, kann ich leider nicht beurteilen, da der EA zu neu ist und es erst wenige Aussagen dazu gibt. Sollten mir Informationen vorliegen, dann werde ich den Beitrag updaten. Es ist allerdings davon auszugehen, dass bei dem geringen Betrag der Verkäufer sich eher Zeit lassen wird, die Garantie auch an den Kunden weiterzugeben. Er wird wohl darauf hoffen, dass die Kunden nicht hartnäckig sind und den Betrag einfach abschreiben.

Webseite und Anbieterinformationen

Die Webseite zielt extrem auf die Gier der Kunden ab. Es werden Bargeld sowie Luxusautos gezeigt, um den Käufer zu ködern. Da vergisst man schnell, dass die Livetests gefakt sind und dass die Bilder von Myfxbook keine Links enthalten. Alles dies sind für mich Hinweise, dass dem Anbieter nicht vertraut werden sollte. Anbieterinformationen fehlen natürlich komplett. User haben herausgefunden, dass die Webseite auf ein Internet Cafe registriert sein soll. Na das sagt dann alles!

Für wen geeignet

Ich kann diesen EA wirklich keinem empfehlen.

Fazit

Wenn Ihnen die knapp 30 Euro nicht zu schade sind, können Sie ein Demo Konto mit dem AutoFX Millionaire verbinden. Sie werden dann sehen, dass hier so gut wie ohne SL gearbeitet wird und Ihr Demo Geld schnell weg sein wird. Ansonsten bin ich der Meinung, dass auch das blose Ausprobieren unterlassen werden sollte, damit man solche Anbieter nicht auch noch finanziert. Das hier hat nichts mit Geld investieren oder ehrlicher Programmierung von Handelsroboter zu tun. Bitte meiden.

über 300 €
Tag und Nacht
Nur für Anfänger
keine Angaben
Ähnliche Artikel
© FID Verlag GmbH , alle Rechte vorbehalten
Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
JaNein
Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu verfassen