Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test

Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test - Bild 1.Grid Trading ist verlockend und macht Anfangs immer Gewinn. Aus diesem Grund finden sich immer wieder neue Expert Advisor zu diesem Thema. Ob der Night Channel Trader EA auch langfristig profitabel ist, schaue ich mir heute für Sie an.

Night Channel Trader EA handelt nachts

Der Night Channel Trader EA geht davon aus, dass nachts Bewegungen des Tages zurückkommen und so eine kleine Gegenbewegung als Gewinn mitgenommen werden kann. So handelt er GBPUSD, das als seitwärts laufendes Währungpaar gilt. Dies hat für Sie den Vorteil, dass auch wenn Sie samt EA in Ihrer Position falsch liegen, der Kurs wieder langfristig so schwankt, dass Sie Ihre Position verbilligen können, um diese dann zu schließen.

Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test – Bild 2Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test - Bild 2.Night channel trader ea strategieDer Night Channel Trader EA sendet also zu Beginn der Asien Session zwei Pending Order über und unter das Hoch bei 23 Uhr. Er platziert beide entgegen der Marktrichtung also oben eine Verkaufsorder und unten eine Kauforder. Wird eine ausgeführt, möchte der EA Minimum 7 Pips als TP haben. Ein SL gibt es im klassischem Sinne nicht, denn der EA kauft ja nach, wenn er im Minus liegt, um den Einstieg zu verbilligen und die Trades im Break Even zu schließen.

Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test – Bild 3Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test - Bild 3.Night channel trader ea gridSollte ein Trade in den Gewinn gehen, wird er über einen Trailing Stop abgesichert und kann bis zu 50 Pips Gewinn einbringen, was durchaus oft vorkommt.

5 % pro Monat mit zuviel Risiko

Obwohl das Grid nicht aggressiv ist, ist das Risiko hier im EA deutlich zu hoch. Das Grid wird immer um die erste Position erhöht also 1-1-1-1 usw. Damit stellen Sie sicher, dass Sie einen Verbilligungseffekt haben, gehen aber keine zu große Position ein. Ich habe für Sie die wichtigsten Stellen über die ich jetzt sprechen werde eingekreist.

Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test – Bild 4Night Channel Trader EA Expert Advisor von Steady on FX im Test - Bild 4.Night channel trader ea risikoEs wurde 5000 Euro auf das Depot eingezahlt und es wurde mit 0,28 Lots gestartet. WOW !!!! Ich trade solche Systeme auch, allerdings mit 0,01-0,02 pro 5000 Euro. Das hier muss ich als Depotselbstmord bezeichnen. Dazu verstehe ich es nicht. Die Handelsstrategie ist durchaus in Ordnung. Der GBPUSD ist in den letzten 4 Jahren über so eine Strategie handelbar. Er kommt morgens so gut wie immer erstmal in die Gegenrichtung des Tages, also in die Richtung dieser Strategie. Hier möchte man also diese Strategie bis ins letzte Mark ausschöpfen. Ich denke, dass ist das falsche Zeichen an den Kunden. Es gibt zwar einige Einstellungen, die das Risiko verringern und die auch gut sind aber bei der Startgröße endet das so oder so im Desaster. Es gibt einen Trendfilter, nach 2 Trades soll bereits kein Gewinn mehr gemacht werden oder das Limit von Trades an einem Abend. Dies alles hilft nicht bei diesem Money Management. Das Depot ist sehr gut gewachsen. In 1 Jahr besteht ein Zuwachs von 5000 auf 12000 Euro also über 140% http://www.myfxbook.com/members/positiveday/nightchanneltrader/233750 . Bereits bei 12.000 Euro werden bis zu 0,6 Lots gehandelt. Oft allerdings auch „nur“ 0,3 Lots, da dies wohl über die Breite des Channels als Risiko Session eingestuft wird, was zu einer Senkung der Positionsgrößen führt. Schön aber unwirksam, denn durch den starken Rückgang des GBPUSD in den letzten Tagen,ist das Depot bereits mit 1,86 Lots und 50 % im Drawdown. Wenn der EA, ich hoffe nicht das der Trade manuell platziert wurde, nicht knapp 300 Pips gewartet hätte, um den nächsten Nachkauf zu tätigen, wäre das Depot bereits hinfällig. Normalerweise kauft der Night Channel Trader EA hier in einem 100 Pips Abstand nach. Es bedarf einer Gegenbewegung um 500 Pips, damit der Break Even in die Nähe rückt. Dies wird sicherlich kommen aber es kann erstmal noch bis 1,5000 GBPUSD gehen, womit das Depot sicherlich kurz vor dem Aus steht.

Handelsstrategie OK aber zu aggressives Money Management

„Gier frisst Hirn“ bei dieser Art von Handelsstrategie müssen Sie immer mit solchen Bewegungen rechnen. Deshalb bedürfen diese immer eines großen Depots und Geduld. Sie können sich pro Trade mit 3 Euro Gewinn zufrieden geben, damit kommen Sie sicherlich auf 20-40% pro Jahr. Oder aber Sie riskieren Ihr Depot. Hier wollte man zuviel des Guten und bekommt jetzt die Quittung. Ich halte die Handelsstrategie für gut. Es ist ein gewisses Risiko dabei aber Sie sind immer im Markt und können Gewinne machen. Ich empfehle für konservative Trader hier 0,01 Lots pro 3000 Euro.

Night Channel Trader EA ist etwas zu teuer

Für diese relativ einfache Handelsstrategie und Umsetzung halte ich den Preis des EA für zu hoch. In der normalen Vollversion kostet das Produkt 340 Euro. Die Hälfte wäre noch vertretbar. Ich sehe das unter dem Gesichtspunkt, dass ich es mit einem kleinerem Risiko fahren würde und es so länger dauert bis es sich bezahlt. Eine plausible Geld Zurück Garantie über einen Drittanbieter gibt es nicht.Trotzdem mag ich den Verkäufer, denn er macht auf die Gefahren des Grid und Martingale Trading aufmerksam. Grade deshalb verstehe ich das hohe Risiko des Systems nicht, welches von Ihm genutzt wird. Trotzdem ein Produkt, welches Sie sich genauer anschauen können.

UPDATE 2018 zu Night Channel Trader Expert Advisor:

Auch hier ist die direkte Verkaufsseite deaktiviert. Es findet eine Umleitung zu dubiosen Brokerangeboten statt, denen Sie bitte nicht folgen sollten. Deshalb habe ich die Webseite des Betreibers bei uns deaktiviert. Der Night Channel Trader Expert Advisor hatte lediglich ein ausreichend bekommen und so schadet es keinem, wenn dieser nicht mehr verfügbar ist.

über 300 €
nachts
Für Anfänger & Fortgeschrittene
Spekulative Trader
Ähnliche Artikel
© FID Verlag GmbH , alle Rechte vorbehalten
Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
JaNein
Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu verfassen