WARNUNG: Halten Sie keine Forex Positionen am Wochenende in diesen Zeiten | Robotrading

WARNUNG: Halten Sie keine Forex Positionen am Wochenende in diesen Zeiten

WARNUNG: Halten Sie keine Forex Positionen am Wochenende in diesen Zeiten - Bild 1.Heute möchte ich wieder darauf hinweisen, dass es grundsätzlich besser ist keine Forex Positionen am Wochenende zu halten. Versuchen Sie durchaus auch manuell Ihre Positionen am Freitag abzubauen und Ihre Handelsroboter auszuschalten.

Griechenland Wahl kann zu großen Verwerfungen führen

Bereits 4 Emails von verschiedenen Brokern haben mich heute morgen wieder drauf aufmerksam gemacht, dass man große Bewegungen Sonntag Nacht und Montags aufgrund der Griechenlandwahl erwartet. Diverse Zentralbanken sind vorbereitet, um zu intervernieren. Wahrscheinlich ist, dass noch mehr Geld in den Markt gepumpt wird, deshalb ist es auch schwierig jetzt zu sagen, dass der Euro definitiv fallen wird. Je nach dem wer mehr Geld reingibt, kann dies auch anders ausgehen.

Gehen Sie keine Spekulation ein und schlafen lieber ruhig

Das Ganze ist bereits so aufgebläht, dass eine normale Spekulation auf diese Wahl nicht mehr möglich ist. Bereits letze Woche gab es ein größeres Gap beim Euro. Hier können Sie viel Geld verlieren ohne Eingreifen zu können. Ich bin bereits seit Mittwoch aus dem Markt raus und würde Ihnen auch raten spätestens heute Ihre Positionen aufzulösen oder mindestens darüber nachzudenken ob Sie Ihr Depot nicht überbelasten, wenn große Bewegungen anstehen.

Manuelle Eingriffe sind auch bei Expert Advisor immer nötig

Die Performance von Handelsrobotern kann extrem verbessert werden, wenn Sie ein wachsames Auge auf diese haben. Ich sehe es so, dass keine Position auch eine Position ist. In Backtests kann man nicht eingreifen, im echten Live Trading schon und genau das sollten Sie machen, wenn sich unruhige Zeiten abzeichnen. Prüfen Sie die Strategien Ihrer Handelsroboter und ob diese zu den momentanen Bewegungen passen. Lieber ein paar Gewinner verpassen als schlecht positioniert zu sein.

In diesem Sinne wünsche ich ein ruhiges Wochenende (das Fussballspiel am Sonntag ist ja auch nur eine Formalität).

Ihr Marius Müller

 

© FID Verlag GmbH , alle Rechte vorbehalten
Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
JaNein
Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu verfassen
Ähnliche Artikel