FSB Pro bzw. Forex Strategy Builder Professionell im Test Review

Beitrag von ,

Der FSB Pro muss auf einem Computer als Stand-Alone-Programm installiert werden. Er ermöglicht dem Trader, ebenfalls eine Strategie zu erstellen und die Ergebnisse in Echtzeit zu testen. Anhand historischer Daten des ausgewählten Brokers kann der Trader sehen, wie sich die Strategie in den letzten Monaten oder Jahren entwickelt hätte. Wenn das Ergebnis zufriedenstellend ist, kann man die Strategie als Expert Advisor mit einem Klick exportieren.

Wichtige Tools, die in FSB Pro verfügbar sind

Generator für Strategien: Der FSB Pro Generator verwendet Hunderte von Indikatoren, was bedeutet, dass der Trader benutzerdefinierte Indikatoren verwenden kann. Es besteht die Möglichkeit, die gewählten Indikatoren zu sperren oder zu verknüpfen. Wenn wir vor dem Start des Generators eine Anzeige sperren, wird sichergestellt, dass alle generierten Strategien diesen Indikator nicht verwenden. Wenn Sie es verknüpfen, werden diese Regeln für die Strategien genutzt. Im Grunde also alles beim Alten. Allerdings geht der FSB Pro weiter und optimiert die Parameter selbst. Die Parameter sind also eine variable Größe, die Sie erstmal nicht einstellen müssen.

Manuelle Erstellung von Strategien: In FSB Pro können Sie eine Strategie erstellen, die Sie für den manuellen Handel verwenden und deren Performance im Detail analysieren. Außerdem können Sie eine detaillierte Ansicht des Charts haben und alle offenen und geschlossenen Trader sehen, was im manuellen Handel unmöglich ist. Mit diesem Forex Robot Builder verpassen Sie keine Einträge auf dem Markt.

Indikatorentabelle in FSB Pro

Hinzufügen von benutzerdefinierten Indikatoren: Wenn der Benutzer C#-Entwickler ist, kann er in FSB Pro seinen eigenen Indikator einfach hinzufügen und verwenden. Alle anderen schauen leider in die Röhre. Da es sich aber um das Pro Produkt handelt, ist das vertretbar. Wenn Sie also als normaler Trader einen benutzerdefinierten Indikator nutzen, dann müssen Sie leider einen C# Entwickler bezahlen, der diesen in FSB Pro einarbeitet.

Build Portfolio of Strategies: FSB Pro hilft dem Trader, die Strategieperformance mit verschiedenen Statistiken, Stagnationsperioden und Echtzeit-Performance-Diagrammen zu kombinieren. Hier kommen die Stärken des Produktes zur Geltung. Alles was das EA Studio auch kann, ist hier noch detailierter selbst einstellbar.

Worin besteht der Unterschied zwischen EA Studio und FSB Pro?

FSB Pro wird auch mit einer 15-tägigen kostenlosen Testversion geliefert. Während dieser Zeit können Sie Ihre eigenen Handelsstrategien analysieren und generieren. EA Studio ist webbasiert und arbeitet dadurch wesentlich schneller. FSB Pro sollte auf dem Computer installiert werden (Empfohlene Hardware: Moderner Quad Code-Prozessor und min. 8 GB Ram). EA Studio arbeitet mit Meta Trader Indikatoren. FSB Pro arbeitet mit benutzerdefinierten Indikatoren, die es dem Trader ermöglichen, eine größere Vielfalt an Strategien zu erstellen. Dabei führt EA Studio den gesamten Prozess automatisch mit Hilfe des Reaktors durch. FSB Pro generiert die Strategien, aber der Trader muss die Robustheit der Strategien manuell testen. EA Studio generiert Strategien, die nur einen Zeitrahmen verwenden. FSB Pro ermöglicht es dem Trader, Strategien für verschiedene Zeiträume zu generieren (z.B. um höhere Zeiträume als Filter zu verwenden). EA Studio exportiert ein Portfolio von Expertenberatern (viele EAs in einem). Mit FSB Pro können Sie Ihr Handelsportfolio von Expert Advisors überwachen.

Fazit und weitere Überraschung

Abschließend ist es schwierig zu sagen, welcher Forex Robot Builder besser ist, weil es sich einfach um verschiedene Programme handelt. Aber ich kann die Zielgruppe gut einschätzen, sodass sicherlich der EA Studio für Anfänger besser geeignet ist und FSB Pro für Fortgeschrittene. Durch die kostenlosen Testvarianten können Sie sich die Tools ja mal anschauen. Was ich aber auch sagen muss, ist, dass Sie jede Menge Zeit mitbringen müssen, um etwas vernünftiges auf die Beine zu stellen. Leider verspricht die Werbung zu schnelle Ergebnisse.

Übrigens schaue ich mir im nächsten Test noch einen EA Builder an, der mir von einem Leser zugetragen wurde. Bleiben Sie also dran!