Einen Indikator zum Metatrader MT4 Chart hinzufügen - Installationsanleitung

Beitrag von ,
Einen Indikator zum Metatrader MT4 Chart hinzufügen - Installationsanleitung - Bild 1.

Professionelle Markinformationen im Chart erhalten Sie duch das Einfügen von Indikatoren. Dies spart Zeit bei der Marktanalyse und Tradingentscheidung. Indikatoren liegen entweder als Quellcode vor, den Sie auch verändern können und zwar mit der Dateiendung .MQ4. Sollten Sie einen Indikator mit Endung .EX4 haben, dann wurde diese bereits kompiliert, das bedeutet umgerechnet. So kann ein Indikator  schneller ausgeführt werden. Sie können ihn aber nicht verändern. Dies ist eine Schutzmaßnahme des Programmierers. Unten finden Sie auch ein Video zu dieser Anleitung.

Laden Sie aus dem Internet indem Sie nach "MT4 Indikator" googeln einen Indikator herunter und legen diesen in das dazugehörige Verzeichnis ab. Wir gehen davon aus, dass Sie das Standardverzeichniss benuzt haben C:Programme(HIER STEHT MEIST DER BROKER NAME)Metatrader 4expertsindicators

Einen Indikator zum Metatrader MT4 Chart hinzufügen - Installationsanleitung - Bild 2.

Hier finden Sie auch weitere Indikatoren, die schon beim MT4 inklusive sind. Bitte schließen Sie jetzt unbedingt das Programm, da Sie erst nach dem Neustart von MT4 den Indikator nutzen können. MT4 liest bei jedem Neustart den Indikatorenordner neu ein, so dass Ihnen immer die aktuellsten Indikatoren zur Verfügung stehen. Haben Sie viele Indikatoren neu einkopiert, dauert der Start etwas länger.

Auf der linken Seite suchen Sie nun bitte das Navigatior Fenster. Dort finden Sie alle Indikatoren, Scripte, Expert Advisor und natürlich auch "angepasste Indikatoren" (damit sind die gemeint, die wir hinzugefügt oder verändert haben).

Einen Indikator zum Metatrader MT4 Chart hinzufügen - Installationsanleitung - Bild 3.

Suchen Sie nun den Indikator heraus, den Sie neu hinzugefügt haben. Die Indikatoren sind alphabetisch geordnet. Klicken Sie diesen an und halten ihn mit der Maus fest. Dann können Sie ihn auf das rechte Chartfenster ziehen.

Bei uns handelt es sich um einen gleitenden Durchschnitt, den wir dann direkt auch sehen können, es ist die Datei "Color ma...". Er ist grün für steigende Märkte und Rot für fallende Märkte anhand der hinterlegten Einstellungen. Die Eigenschaften eines Indikators können Sie mit CTRL + I anzeigen lassen und verändern.

Einen Indikator zum Metatrader MT4 Chart hinzufügen - Installationsanleitung - Bild 4.

Sie sehen wie der Indikator die Farbe wechselt. Hier könnten Sie einen Trade versuchen und den Trendwechsel handeln.

Viel Spaß beim ausprobieren.