EMA RSI STOCH EA im Test – kostenloser Expert Advisor für den MT4

Der EMA RSI STOCH EA ist ein weiterer kostenloser Expert Advisor, den ich Ihnen vorstellen will. Er vereint eine einfache aber weltweit eingesetzte Trendfolge Handelsstrategie. Dabei nutzt er drei der geläufigsten Indikatoren, um Trades zu finden und zu filtern. Ob dies Erfolg verspricht und ob Sie den EA in Ihrem Handel einsetzen können, sehen Sie in diesem Test und den Backtests, die ich wieder für Sie durchführen werde.

Handelsstrategie

Sie finden in meiner Übersicht der wichtigsten Indikatoren für Metatrader den EMA, RSI und STOCH Indikator beschrieben. Der EMA dient dazu ein Handelssignal zu geben. Die RSI und STOCH Indikatoren dienen als Filter, um die Gewinnwahrscheinlichkeit eines Trades zu erhöhen.

Die Handelsstrategie besteht aus 2 EMAs, deren Werte Sie bestimmen können. Wenn der schnellere den langsameren schneidet, entsteht ein Handelssignal. Dann wird geprüft ob genug Momentum vorliegt und wohin der Trend grundsätzlich zeigt, damit Sie nur in Trendrichtung handeln. Das passiert anhand des Stoch Indikators. Anschließend sollen nur Trades eingegangen werden, die aus dem überkauften oder überverkauften Bereich kommen. Dazu wird der RSI abgefragt. In dieser Art und Weise handeln sehr viele Trader auf der Welt. Das Geheimnis sind die Einstellungen der EMA und das Trade Management selbst. Also wie lange halte ich die Position und wann nehme ich Gewinn oder Verlust mit.

Kostenloser EMA RSI STOCH EA Expert Advisor für Metatrader 4 Test – Bild 2Kostenloser EMA RSI STOCH EA Expert Advisor für Metatrader 4 Test - Bild 2.Emarsistoch ea eurusd standart 4hourAnbei die Ergebnisse des EA für EURUSD von 2009-08.2011 auf einem 1 und 4 Stunden Chart. Mit den Standarteinstellungen wird der Trend zu spät erkannt. Der EA ist nicht eindeutig profitabel. Zudem ist der Drawdown im Vergleich zum Profit zu hoch. Es muss also optimiert und Backtesting betrieben werden.

Ich werde ein paar Einstellungen für Sie ausprobieren. Wir können solche EA grundsätzlich auf Devisenpaaren handeln, die Trendbewusst sind, also längere Trendperioden haben. Am besten eignen sich höhere Chartzeiten ab 1 Stunde. Zudem steht hier die Entscheidung nach festen TP und SL oder der variablen Methode so lange einem Signal zu folgen, wie es besteht.

Money Management

Sie können eine feste Positionsgröße eingeben, sodass Sie sich selbst um ein MM kümmern müssen. Dabei rechnen Sie anhand Ihres SL das gewünschte Risiko aus. Oder Sie nutzen einen festen Prozentsatz, den Sie verlieren möchten. Auch gibt es die Möglichkeit nichts ein zugegeben und der EA handelt so lange in eine Richtung bis er ein anderes Gegensignal erhält.

Startkapital und Broker Bedienungen

Das Startkapital kann nach belieben gewählt werden, wenn Sie sich an meine Money Management Regeln halten, denn Sie riskieren immer nur einen fest gelegten %-Satz. An den Broker werden keine besonderen Bedingungen gestellt.

Einstellungsmöglichkeiten

Sie können alle wichtigen Parameter der Handelsstrategie selbst einstellen. Die 3 signalgebenden Indikatoren sowie TP, SL, TS finden sich in diesem kostenlosem EA. Auch ein Money Management System anhand von festen Positionsgrößen oder Risikovorgaben in % finden Sie hier. Im Übrigen hat der EA eine Martingale Einstellung, bitte spielen Sie damit nur und benutzen diese auf keinen Fall im Live Betrieb. Hier wird nach einem verlorenem Trade, einfach die Positionsgröße verdoppelt, um den Verlust wieder aufzuholen. Dies passiert so lange bis Ihr Depot leer ist, also bitte aufpassen und nicht Live nutzen.

Freischaltungsvorgang

Der EMA RSI STOCH Expert Advisor ist kostenlos. Eine Freischaltung entfällt erfreulicherweise. Sie können den EA auf beliebig vielen Demo und Live Konten verwenden.

Kosten

Es entstehen bei der Nutzung des EMA RSI STOCH Expert Advisor keine Kosten. Der EA ist komplett kostenlos.

Webseite und Anbieterinformationen

Sie finden diesen EA auf diversen Forex Communities wie hier kostenlos zum Download.

Für wen geeignet

Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten ist derEMA RSI STOCH Expert Advisor eher für fortgeschrittene Trader gedacht. Da die Strategie allerdings sehr allgemein ist, können diese nur schwer automatisch gehandelt werden. Nehmen Sie deshalb an der Entwicklung teil und diskutieren Sie hier Ihre Einstellungsmöglichkeiten, um auch Anfängern zu helfen. Sie finden immer meine Einstellungen in den dazugehörigen Backtests. Nutzen Sie diese immer erstmal auf einem Demo Konto.

Fazit

„The Trend ist your Friend“ heisst es an der Forex. Aber kein Trend dauert ewig und somit sage ich Ihnen „halten Sie sich vor falschen Freunden fern“. Es gilt rauszufinden, wann wir einen Trend noch handeln können und wann nicht sowie früh einzusteigen. Der EMA RSI STOCH gibt uns hier alle Mittel an die Hand, um diese Handelsstrategie automatisiert nachhandeln zu können. Trozdem ist dieser EA nicht profitabel. Die Einstellungsvielfalt ist so groß, dass es sehr schwierig ist, profitable Einstellungen zu finden. Deshalb mein dringender Rat an Sie. Testen Sie mit vielen Devisenpaaren auf Demo Konten und lesen meinen Beitrag samt EMA RSI STOCH EA Backtesting sowie zur EMA Handelsstrategie Optimierung.

kostenlos
Tag und Nacht
Nur für Anfänger
keine Angaben
Ähnliche Artikel
© FID Verlag GmbH , alle Rechte vorbehalten
Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
JaNein
Teile diesen Beitrag:
Kommentare

Hallo,
habe mir den hier angebotenen kostenlosen Expert Advisor (RSI) für Metatrader 4 runter geladen. Wollte ihn nun wie üblich in die Datei Expert einfügen. Leider wird dann beim Kompilieren ein Fehler angezeigt.
Wie müsste ich vorgehen, damit Er auf alle Währungen arbeiten kann. Die Einstellungen habe ich auf 80 und 20 verändert.

Kann mir jemand einen Tipp geben. Gern auch gegen Bezahlung Telefon Weimar xxxxx,
außerdem suche ich einen jungen Informatiker zur Zusammenarbeit.
Danke Klaus Hougardy

Kommentar von klaushougardy, 2014-03-17 17:17:00

Hallo Herr Müller,

danke für Ihre Info. Allerdings geht es mir nicht um den CCI als einzelnen EA.

Info zu meiner Arbeitsweise:
Day-Trader überwiegend in M5, Nutze eine Kombination von EMA 5 und 10, RSI 9, CCI 35, Plus Pivot-Linien
Zu Anfang wurde von mir anstelle des CCI`s mit dem STOCH-Indikator gearbeitet mit geringem Erfolg. Fehlsignale waren an der Tagesordnung, vor allem in Seitwärtsphasen.

In Kombination mit dem CCI ist die Trefferquote wesentlich besser. Wobei der CCI als Ergänzung zum RSI nicht nur als Trendindikator sondern auch als Umkehr- und Stärkesignal (Winkel und Null-Linie) genutzt wird.

Beide Kombinationen wurden von mir über einen Zeitraum von 14 Tagen rückwirkend analysiert. Wobei die Einstellung EMA-RSI-STOCH vor allem in Seitwärtsphasen jede Menge Fehlsignale lieferte. In Verbindung mit dem CCI wurde die Trefferquote wesentlich besser.
Beispiel Einstieg Long: 5er kreuzt 10er EMA, 9er RSI kreuzt 50er Linie, 35er CCI kreuzt 0-Linie, je nach Risiko früher oder später.
Auf Grund meiner Erfahrungen würde ich gerne die Kombination EMA-RSI-CCI als EA im M5 Chart testen.

Noch ein schönes Wochenende

Josef

Kommentar von JBA, 2013-05-30 10:10:09

Guten Morgen,

Sie finden einen CCI EA hier https://www.robotrading.de/ea/kostenloser-expert-advisor-auf-basis-des-cci-bzw-supertrend-indikators-tradet-den-trend und https://www.robotrading.de/ea/cci-expert-advisor-ist-eigenen-backtests-erfolgreich . Klar kann man die Indikatoren austauschen. Der CCI würde hier aber wohl nicht mehr helfen, weil es ein Trendindikator ist und es sind ja schon zwei drin. Wieso möchten Sie den CCI reinnehmen?

Das sollte ein Programmierer relativ schnell reinbekommen, Sie können immer ihn den Foren fragen wo der EA herkommt. Wenn Sie es gut begründen, dann finden sich schnell Leute.

einen Sonnigen Tag noch
Marius Müller

Kommentar von Marius Müller, 2013-05-28 08:54:05

Hallo Herr Müller,

danke für die Info. Allerdings hätte ich noch Fragen:

Gibt es den EA anstelle des Indikators Stochastic mit dem CCI? Oder hätten Sie eine Idee wer den EA EMA-RSI-STOCH auf EMA-RSI-CCI ändern könnte?

Mit freundlichen Grüßen
Josef

Kommentar von JBA, 2013-05-28 08:48:15

Guten Morgen,

in diesem EA gibt es keine Martingale Einstellungen. Das Money Management wird ganz klassisch anhand einer % Angabe gesteuert. Sie legen dort fest wieviel Sie bereit sind im Falle des Stop Loss zu verlieren. Bitte riskieren Sie hier nie mehr als 3% Pro Trade. Besser sind 1-3%. Sie finden es unter der Einstellung „Risk Management“ auf True und „Risk Percent“ hier dann 1 bis 3 eingeben.

Viele Grüße 
Marius Müller

Kommentar von Marius Müller, 2013-05-27 08:10:53

Hallo Herr Müller,

eine Frage hätte ich noch zum EMA RSI STOCH EA :

In welchem Bereich ( Input ?) läßt sich die Martingale-Einstellung steuern bzw. abstellen?

Mit freundlichen Grüßen

Josef

Kommentar von JBA, 2013-05-24 13:29:57

Hallo,

Die .set Datei beinhaltet nur Einstellungen, die zum dem Test des Entwicklers geführt haben. Sie kann über das Eigenschaften Fenster geladen werden kann, wird für den betrieb aber nicht grundsätzlich gebraucht.

Schauen Sie in den Experten Reiter in MT4 was dort geschrieben steht, wenn Sie den EA auf den Chart hinzufügen. Haben Sie Smileys? Was meinen Sie mit aktiviert?

gruß Marius Müller

Kommentar von Marius Müller, 2013-05-22 10:15:48

Hallo Herr Müller,

benötige Hilfe zur Installation vom EMA RSI STOCH EA. Habe zwei Dateien heruntergeladen:
die EMA RSI STOCH EA.mq4 Datei und die ema rsi stoch ea.set Datei.
Die mq4 Datei gespeichert unter Expert. Wo gehört die set Datei hin?

Testweise wurden beide Dateien in Expert gespeichert. Der EA erscheint zwar im MT4, kann aber nicht aktiviert werden.

Wo liegt der Fehler?

Mit freundlichen Grüßen

Josef

Kommentar von JBA, 2013-05-22 10:04:01

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu verfassen