Neuer 2011 Fapturbo Ichimoku Expert Advisor EA Test

neuer 2011 Fapturbo Ichimoku Expert Advisor EA Test – Bild 1neuer 2011 Fapturbo Ichimoku Expert Advisor EA Test - Bild 1.Fapturbo ichimoku editionAm Freitag bekam ich eine Email, die mich überrascht hat. Dies möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten: Fapturbo wurde mit einer neuen Handelsstrategie versehen und startet neu durch. Das Ganze nennt sich jetzt Fapturbo Ichimoku und basiert auf dem japanischem Indikator Ichimoku. Da ich den Fapturbo EA in 2008 mit der schon getesteten Scalper Strategie privat mit Erfolg getradet habe, bin ich sehr gespannt wie sich der neue EA schlägt. Erfreulicherweise liegen mir so Handbuch vor und ich kann für Sie selbst Backtests machen, denen Sie vertrauen können. UPDATE: Leider klappt wieder mal das Authentifizierungs System für den EA über die Fapturbo Webseite nicht, sodass ich den Fapturbo Ichimoku nicht aktivieren kann. Ich habe aber schon Backtests und Erfahrungen von befreundeten Tradern in diesem Test verarbeiten können.

Der Indikator Ichimoku Kinko Hyo ist ein multifunktionales visuelles Indikatoren System. Es kann zur Trend Bestimmung sowie als komplettes Handelssystem verwendet werden. Viele halten es für das Non Plus Ultra im Forex Handel, da man einen sehr guten Einblick in die Preis Action, Widerstands und Unterstützungs- Linien sowie exakte Einstiegs und Ausstiegs Signale bekommen kann. Es funktioniert anhand von Kerzen Formationen. Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Indikator.

Handelsstrategie

Leider hat sich doch nicht so viel geändert wie ich mir gewünscht hätte. Der Fapturbo Ichimoku EA handelt immer noch nur in der Asian Session dort von 23.00 bis 0.00, in agressiven Modus sogar bis 02.00. Es werden einige Devisenpaare getradet wie EURUSD, GBPUSD, EURCHF, GBPCHF, EURGBP sowie USDCHF. Der EA sollte auf einem 15 Minuten Chart eingestellt werden. Obowhl von einem verbesserten TP SL Verhältnis auf der Webseite sowie in der Anleitung gesprochen wird, kann ich dies leider nicht bestätigen. Die EA Einstellungen können nun auch direkt vom Server bezogen werden können, was durchaus ein sehr schönes Feature ist, und dem Trader ein eigenes Nachpflegen entnimmt. Im Handbuch wird der niedrigere SL von 20 bis 40 Pips angesprochen. Das ist lobenswert, allerdings verbleibt der TP bei 3-6 Pips und macht die ganze Handelsstratgie extrem anfällig. Im Vergleich zum Vorgänger ist also der SL verringert worden, leider auch auch das TP. Das Verhältniss von TP zu SL ist trozdem etwas besser geworden, liegt aber immer noch nach Herstellerangaben bei 1 zu 3 bis 1 zu 10 je nach Währungspaar. Und genauso wie das alte Fapturbo wird dies in der Praxis mittlerweile leider nicht mehr funktionieren. Bitte probieren Sie also unbedingt erstmal auf einem Demo Konto und lesen auch meinen Beitrag zum Backtest des Fapturbo Ichimoku.

Mit allen Paaren können Sie pro Nacht 3-6 Trades erwarten. Die Trefferquote ist sehr hoch aber leider nicht hoch genug, es sollte im besten Falle zu einem Break Even reichen. Der Live Betrieb auf großen Brokern bietet nicht die nötigen Spreads, um diese Strategie so erfolgreich wie beworben handeln zu können. Ich rate zudem den Agressive Modus nicht zu nutzen. Sie erhöhen hier nur das Risiko aber nicht Ihren Gewinn. Die erweiterten Handelszeiten haben den Nachteil, dass dann die Volatilität steigt.

Money Management

Es kann eingestellt werden wie viel Prozent Sie bereit sind in einem Trade zu verlieren. Sie können auch eine feste Los Größe vorgeben. Ich empfehle mit kleinen Positionsgrößen zu beginnen, da die Verluste um ein vielfaches Höher sind als Gewinner. So finden Sie Ihr Level auf dem Sie mit den Verlierern umgehen können.

Startkapital und Broker Bedienungen

Es wird ein Startkapital von 500-1000 Euro benötigt. Als Broker brauchen Sie umbedingt einen ECN Broker, der niedrige Spreads auch Nachts anbietet. Es werden aufgrund der niedrigen TP hohe Losgrößen gehandelt. Ich empfehle hier MB Trading in den USA oder ein Activetardes Interbank Konto, um diese Stratgie zu probieren.

Einstellungsmöglichkeiten

Neben MM Einstellungen können lediglich die Handelszeiten beschränkt werden. Der EA sollte nur Nachts nach Ende der US Session und vor Beginn der Asian Session gehandelt werden. Es bleibt ein schmales Zeitfenster zwischen 11 bis 0 Uhr. Der Hersteller sorgt zudem über die automatische Einstellung der Parameter, dass Sie die optimalte Qualität bekommen. Auch soll der EA dann automatisch zu Ferienzeit oder bei Supernews ausgeschaltet werden. Wie sich im Live Handel diese option auswirkt, werden Tests zeigen. Ich hoffe nicht, dass das Risikoverhältniss damit aufgeweicht wird. Bitte beobachten Sie Ihre Live Statements nach Abweichungen.

Freischaltungsvorgang

Fap Turbo erlaubt pro Lizenz einen Live Account und unendlich viele Demo Accounts. Beide können über die Webseite relativ einfach freigeschaltet werden. zusätzliche Lizenzen können über die Webseite verbilligt gekauft werden. Manche Kunden berichten von Problemen bei der Freischaltung, ich hoffe und bin guten Mutes, dass der Fapturbo Service dies in der Zukunft behebt. Auch ich konnte meinen neuen EA noch nicht freischalten.

Kosten

Das Upgrade auf den Fapturbo Ichimoku für Metatrader 4 ist kostenlos, Sie können diesen, wenn Sie eine alte Fapturbo Lizenz besitzen einfach runterladen. Ansonsten beträgt derKaufpreis einmalig 149 $ und der Verkauf wird über Clickbank abgewickelt. Sie können bei Clickbank mit einer Kredit Karte oder auch Paypal bezahlen. Die 60 Tage Geld Zurück Garantie ist bei Clickbank erfreulicherweise unproblematisch. Trozdem muss der Verkäufer dieser Rückgabe zustimmen, was normal gut klappt. Es kann aber auch sein, dass Ihnen dies verweigert wird. Hier sind die Richtlinien schwammig.

Webseite und Anbieterinformationen

Sie finden diese Informationen in meinem ursprünglichem Fapturbo Expert Advisor Test. Ich möchte erwähnen, dass der Fapturbo Entwickler uns kontaktiert hat und noch einige Zusatzinformationen zu liefern. Das empfinde ich als sehr positiv, man scheint sich mit seinem Produkt also zu identifizieren.

Für wen geeignet

Aufgrund der einfachen Strategie ist der EA und die Strategie auch für Anfänger geeignet. Allerdings werden Anfänger von Verlusten, die um ein vielfaches höher sind sicherlich überrascht. Probieren Sie diesen EA erstmal wie immer auf einem Demo Konto aus, um sich die Arbeitsweise anzuschauen.

Fazit

Eine Empfehlung des Fapturbo Ichimoku ist für mich problematisch, denn der Fapturbo EA funktioniert nur unter bestimmten Bedingungen. Zudem besitzt er ein sehr schlechtes Gewinn/Risiko Verhältnis, deshalb ist der EA für normale Trader nicht sehr interessant. Ich rate Ihnen deshalb dringend auf einem Demo Konto zu experimentieren, um ein Risikoprofil zu bestimmen mit dem Sie zufrieden sind und Nachts gut schlafen können. Ich muss auch erwähnen, dass wenn die Bedinungen stimmen, hier durchaus regelmäßige Gewinne gemacht werden. Auch ich selbst habe schon mit dem Fapturbo Gewinne gemacht. Allerdings nutze ich diesen nicht mehr, da regulierte und vernünftige Broker nicht die benötigten Spreads liefern.

Einen Backtest des Fapturbo Ichimoku und die Beurteilung dieses finden Sie in meinem nächsten Beitrag. Es ist nicht alles Gold was glänzt.

keine Angaben
nachts
Nur für Anfänger
Spekulative Trader
Ähnliche Artikel
© FID Verlag GmbH , alle Rechte vorbehalten
Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
JaNein
Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu verfassen