Unabhängiger Fapturbo Ichimoku Expert Advisor Backtest 2009-2011

Die Problematik des Fapturbo Ichimoku offenbaren die Backtests im Detail. Deshalb ist es wichtig, dass Sie meine Expert Advisor Tests lesen, um genau diese Schwachstellen zu erkennen. Auch wenn eine Backtest Kurve steil nach oben zeigt, bedeutet es leider für Sie nicht, dass dies bei Ihnen im Live Handel auch so sein wird. Meistens ist es nicht so, denn solche Scalper Handelsstrategien sind hier von zu vielen Faktoren abhängig und zu speziell. Das bedeutet nicht, dass der Hersteller des Fapturbo Ichimoku Sie anlügt aber es ist im Live Handel nicht alles nachvollziehbar. Aber genau das interessiert uns: der Live Handel und nichts Anderes!

Die Backtests wurden von Tradern in einer Forex Community nachvollzogen, denen wir vertrauen können. Sie sehen hier die sehr hohe Trefferquote von über 80 %, die aber geringer ist als noch vom Hersteller angegeben. Trotzdem scheint das System zu funktionieren. Die Profite übersteigen die Verluste.

Live Trading mit dem Fapturbo Ichimoku Expert Advisor

Sie sehen in diesem Backtest, dass der Gewinner 4 Euro bringt und ein Verlusttrade 80 Euro abzieht. Das ist ein wahnsinniges 1:20 Risikoverhältnis. Im Herstellerbacktest wären das 4 Euro Gewinn und 40 Euro Verlust. Ich kann Ihnen aus Erfahrung berichten, dass im Live Handel diese Verluste Ihre Motivation killen werden. Lange Gewinnperioden werden von einem oder zwei Verlusten komplett zu nichte gemacht. Zudem wird es deutlich mehr Verlierer geben als im Backtest.

Verdienstchance gleich Null?

Dieses Ergebnis, ist durch den Spread zu erklären. Im Backtest wird immer der gleiche Spread eines Brokers unterlegt, der niedrig ist. Fapturbo empfiehlt hier zwei Broker, die ich Ihnen aber nicht empfehlen kann. Diese sitzen in Panama und auf Cypern, das sollte schon alles sagen. Aber stellen Sie sich vor, dass der Spread Nachts über 2-4 Pips betragen kann. Sie müssten dann schon einen TP von 8 haben, um den gleichen Gewinn zu machen. Da aber die Einstellungen weiterhin bei 4 Pips verbleiben gewinnt nur der Broker. Da gibt es für Sie nicht mal eine Chance auf Gewinn. Übrigens sind bei Alpari oder Activetrades nachts die Spreads eher bei 3-4 als bei 1 Pip. Deshalb kann der Fapturbo Ichimoku Expert Advisor im Live Handel nicht die erwarteten Leistungen bringen und beschränkt sich bei mir auf eine Demo. Dies rate ich Ihnen erstmal auch. Der Hersteller hat mir allerdings versprochen Live Depots sowie einen Investro Zugang zu seiner Plattform nachzulegen. Darüber werde ich berichten.

keine Angaben
nachts
Nur für Anfänger
Spekulative Trader
Ähnliche Artikel
© FID Verlag GmbH , alle Rechte vorbehalten
Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
JaNein
Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu verfassen